News

Schulreise 1. IO und 2. IO am 25.08.2017

Wir trafen uns bei der Ortega Schule und fuhren gemeinsam mit dem 121 Postauto ins Sittertobel. Von dort fingen wir an zu laufen. Einige beschwerten sich schon am Anfang, weil es bergauf ging. Nach einigen Kilometern erreichten wir die Grillstelle und konnten unsere mitgebrachten Speisen bräteln und ein bisschen schwimmen gehen. Obwohl das Wasser des Rotbaches sehr kalt war, sind einige ins Wasser gegangen. Da wir nur 2 Stunden Zeit hatten mussten wir weiter um den Zug zu erwischen. Da bemerkten wir, dass ein Teil des Wanderweges zum Höchfall gesperrt war und so mussten wir einen anderen Weg einschlagen. Dadurch hatten wir noch Zeit um uns am Bach zu beschäftigen. Einige - mich eingeschlosse

I'm so proud of my students :-)

I started the lesson by showing my students the following movie because I want our class slogan to be: «All for one and one for all.» We are all here to help each other. Nobody is alone. Then I introduced the exam topics and dates: - September 19: Simple Present & Simple Past - November 7: Listening Following this introduction, we had a short irregular verbs quiz. The team «Hello Kitty» beat the «Teletubbies» and the «Bananas» by two to one ;-) I am so proud to announce that I will be teaching my students on the «First» level this year :-) It will be a challenge, but one which we will master together. I concluded the lesson with a pop quiz about Japanese vending machines:

Die 3. IO und das ZJ auf den Spuren des Schweizer Reduit

Am Freitag, 25. August 2017, unternahmen die 3. IO und das ZJ eine etwas speziellere Schulreise. Zunächst ging es mit dem Zug nach Rheineck und von dort mit dem Walzenhausenbähnli hinauf nach Walzenhausen. Anschliessend machten wir uns zu Fuss auf nach St. Margrethen, wo etwas oberhalb der Ortschaft die Festung Heldsberg zu finden ist. Dort wurden wir von zwei Festungsangestellten begrüsst und in einem kurzen Vortrag über den geschichtlichen Hintergrund der Festung informiert. Danach wurden wir in zwei Gruppen durch die Festung geführt. Es gab sehr viel zu sehen und viel Spannendes zu hören. Vor allem die Waffensysteme sind bei den Schülern auf grosses Interesse gestossen. Auch die Ausstellu

First Day of School

I woke up on Tuesday morning feeling quite nervous but full of anticipation. So far all I knew were the names of my new students. In a few hours I would meet them in person for the first time. Shortly after 10 o'clock we finally met and got to know each other. And I must say, I can hardly wait to see them all again next Tuesday :-) I'm sure we will have a fantastic year together. Shortly before the end of the lesson we watched «Alike» (https://www.youtube.com/watch?v=kQjtK32mGJQ) and then discussed the moral of this wonderful short film.

Archiv