News

Ziel erreicht!

Wir sind stolz auf die Erfolge und Lernfortschritte aller unserer Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr! Unsere Statistik über bestandene Prüfungen und Anschlusslösungen lässt sich sehen: alle Jugendlichen der dritten Oberstufe und des 10. Schuljahres wissen wohin es geht nach ihrer «Ortega Zeit» - sie gehen entweder in eine Berufslehre oder an eine weiterführende Schule. Ebenso entlassen wir fast alle unserer Absolventen aus der italienischen und französischen Schweiz in eine Lehre, inkl. einem erfolgreich bestandenen Goethe Diplom in der Hand. An dieser Stelle noch einmal «Herzliche Gratulation an alle und alles Gute für die Zukunft!» Mit einem letzten Auf Wiedersehen - Arrivederci

Mit der Schule für Natur und Landschaft

In der letzten Schulwoche engagierten wir uns mit einem 2-tägigen Natureinsatz in Zusammenarbeit mit dem WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG für Natur und Landschaft. Gemeinsam fahren die Klassen in Begleitung ihrer Lehrpersonen am ersten Tag mit der Trogener Bahn Richtung Vögelinsegg. Nach einem halbstündigen Marsch werden sie von den Verantwortlichen des WWF mitten im Steineggwald in Empfang genommen. Hier beginnt der erste Natureinsatz für die Jugendlichen. Ein theoretischer Input in die Thematik des Naturschutzes zeigt, wie wichtig es ist, ökologisch wertvolle Gebiete zu schützen. Es wird erklärt, warum «invasive Neophyten», wie das gebietsfremde «drüsige Springkraut», bekämpft respektive zurückge

Archiv