Einblick in den NT Unterricht

Wir haben heute mit dem neuen Thema "Ernährung & Stoffwechsel" begonnen. Der Einstieg ins Thema erfolgte mit einem kleinen Versuch, bei dem wir dem Geschmack auf den Grund gingen. Die zentrale Frage heute: Brauchen wir die Nase zum Schmecken?

Dazu wurden drei Mal zwei sehr ähnliche Nahrungsmittel unter zwei verschiedenen Aspekten probiert: einmal mit geschlossener Nase und einmal mit offener Nase.

Im Vergleich standen:

- Schokopudding - Vanillepudding

- Avocado - Banane

- Apfel - Peperoni

Es wurden einige Gesichter verzogen, als die Nase geschlossen war. Beim zweiten Durchgang - mit offener Nase, waren dann die Nahrungsmittel plötzlich doch lecker ;-)

Wer am Schluss wohl beim Kampf um den Schokoladen- und Vanillepudding gewonnen hat?