Schülerzeitung - making of (Teil 1)

17.9.2019

Im Wahlpflichtfach unserer Oberstufe wird dieses Schuljahr eine Schülerzeitung entstehen. Interessierte Schüler*innen packen motiviert das Projekt an.

 

Am Anfang stehen viele Fragen. Wie wird so eine Zeitung gedruckt? Wo lagern all die Materialien? Und wie wird die Zeitung dann verteilt? 

Als Einstieg ins Thema besuchten die frischgebackenen Zeitungsproduzent*innen die Tagblatt Druckerei. «Eine riesige Maschine, nur eine, die aber einfach alles macht», so kommentieren die Jugendlichen. Sie sind beeindruckt, wieviele tonnenschwere Papierrollen verarbeitet werden und welche Menge an Farbe dies braucht. Auch die Geschwindigkeit der Verarbeitung (40km/h) wird bestaunt. Dass auch eine so grosse Zeitung mit Fehlern rechnen muss und deshalb immer zwei Druckplatten hergestellt werden, ist eine beruhigende Erkenntnis.

 

Als nächster Schritt werden die Schüler*innen daran gehen, die Inhalte ihrer Zeitung zu definieren und entsprechende Ressorts definieren. Wir halten unsere Leser*innen auf dem Laufenden.

 

 

 

Please reload