MINT Berufe im Video

Vor einem Jahr durfte eine interessierte Gruppe unserer Schülerinnen und Schüler (12 - 16 Jahre alt) im Rahmen der Studie "SciencEmotion: Interaktive Darstellung von IT-Berufen" der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur an einer geleiteten Gruppendiskussion teilnehmen. Ziel des Gespräches war die Bewertung von gezeigten Videos, welche komplexe technische Themen auf eine unterhaltsame Weise wiedergeben sollen. Inwiefern sprechen diese Videos über MINT Berufe  (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) eine jugendliche Zielgruppe an? Sind die gezeigten Videos gut verständlich für die Jugendlichen? Lesen sie hier die Auswertung der Studie.

 

Aus meiner Sicht als Berufsberaterin ist es enorm wichtig, dass die MINT Berufe sich für Lehrstellensuchende gut verständlich, attraktiv und auf Plattformen darstellen, welche von den Jugendlichen genutzt und wahrgenommen werden. Es freut mich sehr, dass wir mit unserem Herrn Neuhäusler als Vermittler diese Studie unterstützen durften. Für unsere Schüler war es eine interessante Erfahrung, und über den Kinogutschein als Belohnung haben sich natürlich auch alle gefreut. 

 

 

 

 

Please reload