Giacometti lässt grüssen

 

 

Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts konnten unsere Schüler Figuren im Stil von Alberto Giacometti gestalten.

 

Unsere Schüler haben sich von seinen Ideen inspirieren lassen und haben damit seine Art von Kunst wieder zum Leben erweckt. Seine Werke waren bekannt für ihr massives aber auch elegantes Aussehen; wie auch hoffentlich die Werke unserer Schüler. Giacometti verwendete Plastilin, Ton, Gips, Holz und Stein, unsere Schüler hingegen Pfeifenreiniger und Gips für die Stabilisierung der Figuren.

 

Weitere Fotos auf Facebook

Please reload