News

Ein Lehrer auf vier Pfoten

Seit mehr als zwei Jahren ist der Schulhund Sammy wöchentlich zusammen mit seinem Hundeführer Harald Beck als „Co-Lehrer“ im Schulzimmer auf Posten. Über seinen Hund und seine Erfahrungen erzählt unser erfahrener Mathematik Lehrer im Interview. Herr Beck es ist erwiesen, dass Hunde generell auf Menschen entspannend und motivierend wirken. Welche Erfahrungen machen Sie mit Ihren Schülern und Sammy? Die Jugendlichen reagieren unterschiedlich, je nach Erfahrungshintergrund. Selbstverständlich zwinge ich niemanden zum Mitmachen. Wenn sich ein Jugendlicher nicht traut, erhält er die Rolle als Beobachter. Es ist aber schön zu sehen, dass diese Schüler sich mit der Zeit auf Sammy einlassen können

Archiv